• Migration. Isn’t that what it’s all about?

    Mike Bergin

  • Migration. Isn’t that what it’s all about?

    Mike Bergin

Line

DATA SOLUTIONS

Alle Geschäftsprozesse benötigen zeitnah korrekte Informationen um zu funktionieren – und konsistente Daten sind die Basis für die Bereitstellung von korrekten Informationen.

Für viele Unternehmen ist dies eine große Herausforderung, wenn sie komplexen IT-Landschaften, dynamischen Kundenanforderungen oder Änderungen in der Organisation gegenüberstehen.

Als Data Solutions bezeichnet die Proventa AG eine Sammlung von Verfahren zum Lösen dieser Herausforderungen. 

DIE LEISTUNGEN DER PROVENTA AG

BUSINESS INTELLIGENCE & DATA WAREHOUSE

Die [BI]- und [DWH]-Lösungen der Proventa ermöglichen eine besonders flexible und schnelle Integration neuer Datenquellen und Reportanforderungen. Leistungsfähiges [Reporting] mit [Key Performance Indicators], [Dashboards] und [Echtzeitanalysen] werden durch den Einsatz von [OpenSource]-Technologien zu sehr attraktiven Konditionen realisiert.

 

DATA QUALITY MANAGEMENT

Wir messen nicht nur die Daten- und Prozessqualität von Unternehmen, sondern wir helfen ihnen darüber hinaus, [DQ-Maßnahmen] zu identifizieren und umzusetzen. Unser Framework zur [DQ-Prüfung] mit über 50 integrierten einzelnen DQ-Prüfungen liefert innerhalb weniger Tage belastbare Aussagen zur Datenqualität. Datenbereinigungen: Wir erstellen für Sie Tools um Datenbestände abzugleichen und automatisiert zu bereinigen – unter Verwendung Ihrer Standard-Systemschnittstellen

 

DATA ANALYTICS

[Hadoop], [Hive, Pig], [MongoDB], [NoSQL], [Cloudera], [Hortonworks] … dieser Zoo kommt Ihnen bekannt vor? Uns auch – wir kennen uns aus im BigData-Dschungel und ergänzen gerne noch [neuronale Netze], [genetische Algorithmen], [Self-Organizing-Maps], Entscheidungsbäume aus dem Data Science-Bereich. Wenn Sie also wirklich große Datenmengen analysieren oder ungeahnte Möglichkeiten mit [Machine Learning-Verfahren] entdecken wollen – sprechen Sie uns an!

 

DATA SOLUTIONS AND INTEGRATION

[Merger], neue [Systemlandschaft], neue [IT-Strategie] oder nur eine neue [Anwendungsversion] und schon stehen Sie vor der Frage wie die bestehenden Daten einmalig migriert werden oder die bestehenden Datenquellen dauerhaft miteinander integriert werden müssen. Die Proventa AG befasst sich seit ihrer Gründung mit diesen Herausforderungen. Mithilfe kontinuierlich weiterentwickelter Methoden wurden zahlreiche Migrations- und Integrationsprojekte der Kunden zum Erfolg geführt.

Kundenbeispiele

Jordanisches Transport-Ministerium

Das Ministry of Transportation (MOT), Jordanien, verbessert mit dem Aufsetzen von Infrastruktur- und Gesetzgebungsmaßnahmen das wirtschaftliche Wachstum Jordaniens.

Optimal gelingt dies, wenn alle transportrelevanten Daten übergreifend erfasst, korrigiert und analysiert werden um strategische Entscheidungen faktenbasierend zu evaluieren.

In unserer Lösung haben wir über 100 Datenquellen von 20 Behörden, Ministerien und privatwirtschaftlicher Firmen integriert und daraus über 80 KPI-Reports, Dashboards und Geo-Reports bereitgestellt. Damit können nun bspw. Unfall-Blackspots erkannt und behoben oder Kontrollen im Zoll, Schiffs- und Flugverkehr zielführender und effizienter gestaltet werden.

Durch den Einsatz eines eigens entwickelten Data Warehouse Frameworks konnte das Projekt mit einem dreiköpfigen Team innerhalb kürzester Zeit implementiert werden. Der Einsatz einer webbasierten Administrationsoberfläche erlaubte es auftretende Änderungen und Anforderungen im laufenden Entwicklungsprozess zügig umzusetzen.

 

Telekommunikationsunternehmen

Data Quality Management
Aufbau einer DQ-Plattform, die Datenbestände aus bis zu 6 verschiedenen Systemen unterschiedlicher Notation und Granularität mittels 150 Fachregeln abgleicht und automatisiert bereinigt.

Die Proventa realisierte mit einem zehnköpfigen Team die gesamte Anwendung innerhalb eines Jahres und befriedete ebenfalls auftretende Änderungen des Designs und der Anforderung im laufenden Entwicklungsprozess durch einen intensiven Dialog mit dem Kunden.

 

CBR Fashion Operation GmbH

Über einen Zeitraum von ca. 2,5 Jahren führte die Proventa AG entwicklungsbegleitend eine selbst entwickelte Methodik beim Kunden ein, um zielgerichtet die Datenmigration auf Basis des Open Source ETL-Tool PDI von Pentaho durchführen zu können.

Es wurden über 90% der Prozesse in Innovator abgebildet, eine Modellierungsrichtlinie erstellt und nach Projektende an die Fachseite übergeben.

 

Deutsche Telekom AG

Postmergerintegration von IT-Landschaften
Planung, Entwurf, Realisierung und erfolgreiche Auslieferung dreier Integrationstufen der IT-Landschaften innerhalb der Deutschen Telekom AG. Je Stufe wurden bis zu 50 Systeme und 120 Schnittstellen modifiziert. Über 50 Millionen Vertragsbestände von etwa 15 Millionen Kundenstammdaten wurden qualitätsgeprüft, transformiert und erfolgreich migriert.